Menü

Aktuelle Clubnews

Nachrichten und Neuigkeiten rund um das Thema Golf spielen und den Golfclub Hoisdorf

In diesem Jahr hatte der Golf-Wettergott ein großes Herz für den traditionellen Hoisdorfer Herbst-Vierer 2018 und bescherte den Teilnehmern am 13. und 14. Oktober beste Bedingungen! Der Hoisdorfer Golfplatz zeigte seine schönste Schokoladenseite und präsentierte sich in bunten Indian Summer-Farben! 
Gespielt wurde nach Stableford über 18-Loch jeweils an zwei Tagen. 


Auch beim Spiel mit dem kleinen weißen Ball läuft bekanntlich nicht immer alles ganz rund. Bei den Hoisdorfer Clubmeisterschaften der Damen und Herren Anfang September 2018 mussten die beiden Mitfavoriten Svenja Paschke und Patrick Wassel ihr Spiel leider aus gesundheitlichen Gründen am ersten Tag abbrechen. 

Nichtsdestotrotz verlief es bei den Herren über die 54 Löcher besonders spannend, da der Rückstand von Youngster Frederik Rocksien auf Gian Frederick Mewes nur wenige Schläge betrug! Nachdem Frederik zu Beginn der Finalrunde leicht aufrücken konnte, setzte sich dann letztlich doch die Erfahrung von Gian durch, und er konnte seinen ersten Titel verdient mit finalen 242 Punkten einheimsen – gefolgt von Frederik mit 254 Punkten. Auf Rang 3 konnte sich der erfahrene Ulf Joachim Kordinand mit 264 Punkten durchsetzen.

O'zapft is! Das zweite Oktoberfest im Golf-Club Hoisdorf am 29. September 2018 war ein zünftiger Erfolg über 18-Loch hinweg bis hin zur musikalischen Vielfalt!



Nach der Einstimmung mit Oktoberfestbier, Weißwurst und Brezeln ging es um 11.00 Uhr los mit Kanonenstart. Die Teilnehmer spielten durch die herbstlichen Lunken – teils schon ganz fesch in Lederhosen und Bayernhut im 2er Scramble nach Stableford-Modus. Das erste Hindernis war ein Abschlag mit verbundenen Augen auf Bahn 1. Zwischendurch wurden alle Spieler vom Getränke-Mobil mit kleinen Schnäpsen und Gute-Laune-Musik versorgt, und die topp Stimmung wurde in Flight-Fotos festgehalten.

Der Golf-Club Hoisdorf verabschiedet sich mit tiefer Trauer, enger Verbundenheit und sehr großem Dank von Hans-Joachim Braumann.

Im Alter von 88 Jahren verstarb der Platzeigner des GCH am 13. September 2018 in seinem Haus in den Hoisdorfer Lunken im Beisein seiner Ehefrau.

Dem Aufruf des Jugendwartes zu den 1. Kids-Clubbies waren 10 Spielerinnen und Spieler gefolgt.

Gespielt wurde wie bei den ‚Großen‘ im Zählspielmodus über 9 Löcher von den grünen Abschlägen. Nachdem der Pro Sven Busch und der Jugendwart die Spielerinnen und Spieler begrüßt hatten, gingen die 2er Flights mit Begleitung eines Erwachsenen auf die Abschläge um gleichzeitig zu starten.