Menü

Etikette oder "Spirit of the game"

Der wahre Geist des Golfspiels in Hoisdorf


Etikette:

  • Bitte nehmen Sie Einzelspieler mit in Ihren Flight auf.
  • Sprechen und bewegen Sie sich nicht, wenn Sie in der Nähe eines Spielers sind, der einen Schlag ausführen möchte.
  • Spielen Sie niemals, bevor vor Ihnen spielende Personen nicht außer Reichweite sind.
  • Spielen Sie immer zügig und ohne Verzögerung, ggf. einen provisorischen Ball spielen.
  • Verlassen Sie das Grün unverzüglich, sobald alle Spieler der Gruppe eingelocht haben.
  • Fordern Sie schnellere Gruppen, die auf Ihren Flight „auflaufen“ zum Durchspielen auf.
  • Jugendflights dürfen nur an den Abschlägen überholt werden.
  • Golfkarren in vorteilhafter Position zum Weiterspielen abstellen.
  • Mobiltelefone sind während der Wettspiele auszuschalten.
  • Wir legen Wert auf eine angemessene sportliche Kleidung.
  • Das Mitnehmen von Hunden ist auf unserer Anlage nicht gestattet.

Platzpflege:

  • Keine Probeschwünge auf den Abschlägen
  • Divots fühlen sich zurückgelegt am wohlsten. In Hoisdorf auch auf den Abschlägen.
  • Pitchmarks entfernen, ggf. auch fremde. 
  • Bunker spielen sich besser geharkt. Legen Sie die Harke danach komplett im Bunker ab. Betreten Sie den Bunker immer von der flachen Seite.
  • Um die Greens zu schonen, bitten wir Sie, keine Schläger oder Fahnenstöcke auf das Green fallen zu lassen und sich nicht auf den Putter zu stützen. 
  • Golfkarren nicht durch das Rough, über Vorgrüns, Abschläge und zwischen Grün und Bunker ziehen.
  • Unsere Platzarbeiter haben grundsätzlich Vorrang.

Platzrechtsfolge:
An Wochenend- und Feiertagen darf in der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr nur von Tee 1 gestartet werden.
Vierball- und Dreiballspiele haben Vorrecht am ersten Abschlag.
Selbstverständlich haben in dieser Zeit 2-Ball- und 3-Ballspiele kein Durchspielrecht bei 4-Ball-spielen, sofern diese Anschluss an die vordere Spielgruppe halten.
Einzelspieler haben kein Durchspielrecht.
Ansonsten ist die Platzrechtsfolge: 2-Ball- vor 3-Ball- vor 4-Ballspiel.
Bei stark frequentierter Anlage haben Einzelspieler auch hier kein Durchspielrecht.

An Wochentagen kann auch von Tee 10 gestartet werden, sofern sich keine Spieler auf dem Green der Bahn 8 und auf Bahn 9 befinden. Spieler auf der vollen Runde haben Vorrang.

Wir erlauben uns Kontrollen vorzunehmen und im schlimmsten Falle sprechen wir auch Platzsperren aus. 

In diesem Sinn wünscht Ihnen der Golfclub Hoisdorf ein „Schönes Spiel“

Entfernungsangaben bis Grünanfang
100 m, 150 m und 200 m Entfernungsangaben durch Pfähle am Rand der Spielbahn.
Weitere Angaben auf den Sprinklerdeckeln und Abschlagstafeln.