Menü

Greenfee beim GCH

– die grüne Pflegepauschale für Ihren Golfplatz


Um nicht nur die Optik, sondern auch die qualitative Bespielbarkeit unserer Golfanlage in einem optimalen Zustand zu erhalten, erheben auch wir eine Greenfee-Gebühr für unsere Gäste - die nur zu Besuch bei uns spielen. Mit vorhandener Platzreife können Sie von Montag bis Sonntag beliebig oft spielen.

Wir sind ein offener Club mit Herz und Seele, bei dem jeder Golfinteressierte im Team herzlich willkommen ist!

Zu Risiken und Nebenwirkungen folgender Hinweis von uns:
Greenfee bei uns birgt Wiederholungsgefahr – denn Golf auf unserer einzigartigen Anlage kann süchtig machen!

Kosten Greenfee bei Wintergrüns:
18-Loch: 35,00 €
9-Loch:   20,00 €

Kosten 18-Loch-Greenfee:
Mo. - Fr.: 50,00 € 
Sa. - So. & Feiertage: 60,00 € 

Kosten 9-Loch-Greenfee:
Mo. - Fr.: 30,00 € 
Sa. - So. & Feiertage: 35,00 € p

In persönlicher Begleitung eines Mitglieds sind für eine 18-Loch-Runde an Wochentagen 35 Euro, und an Wochenenden und Feiertagen 45 Euro zu entrichten. Die 9-Loch-Runde kann in Mitgliederbegleitung für 25 Euro  an Wochentagen, und an Wochenenden und Feiertagen für 30 Euro gespielt werden. Die Greenfee-Ermäßigung für Freunde von Mitgliedern kann pro Gast auf drei Runden pro Saison genutzt werden. 

Junioren bis zum 25. Lebensjahr zahlen nur 50% des 18-Loch-Greenfees.

Hinweis: Zahlungen sind nur in bar möglich, keine Kartenzahlung!
Die Nutzung unserer Driving Range ist kostenlos.
Golfbälle für den Abschlag (36 Stück für 2,00€) gibt es bei Frau oder Herrn Braumann – unserem Clubwahrzeichen und Platzgründer.  Greenfees können bei Familie Braumann (Tel. 04107 – 9179) im Gründerhaus neben dem Clubhaus erworben werden. Hier bekommen Sie bei Bedarf auch Golfbälle für die Driving Range.